Loading...
Shiatsu2017-03-15T16:38:02+00:00

Shiatsu

Die Energie wieder in Fluss bringen

Shiatsu ist eine Körpertherapie, die den traditionellen östlichen Naturheilverfahren entstammt. Die Grundlage bildet das ursprünglich aus China stammende System der Meridiane, ein umfassendes Netzwerk von Energiekanälen, in denen das Ki, die Lebensenergie fließt und jedes Organ, jede Zelle unseres Körpers versorgt. Ein ungehinderter Strom des Ki durch die Meridiane bedeutet, Körper, Geist und Seele schwingen in harmonischem Einklang. Der Mensch ist gesund und hat Freude am Leben.

Blockaden und dauerhafte Stagnation verursachen ein Ungleichgewicht im körperlichen Energiesystem, was sich in Krankheit, Schmerzen, Unwohlsein und allgemeiner Schwäche äußern kann. Physischer oder psychischer Stress, falsche Ernährung, Krankheiten oder auch Umwelteinflüsse sind oft die Ursachen für Blockaden im Fluss des Ki. Shiatsu kann dieser Stagnation vorbeugen oder auch die Energie wieder in Fluss bringen.

Wörtlich übersetzt bedeutet Shiatsu „Fingerdruck“. Durch den sanften, wohldosierten Druck mit dem Daumen und der Handfläche auf den Meridianen wird die gestaute Energie wieder zum Fliessen gebracht. Während der Behandlung nutzt die Therapeutin ihr eigenes Körpergewicht und setzt nur wenig Muskelkraft ein. Shiatsu ist eine Komposition aus Druck- und Dehntechniken und umfasst eine Vielzahl an Mobilisierungsübungen für den Körper.

Die Behandlung führt in eine wohltuende Tiefenentspannung, bringt den Menschen ins Gleichgewicht zurück und wird als sehr angenehm empfunden. Sie kann Hilfe und Unterstützung bei akuten und chronischen körperlichen Beschwerden sein, sowie als vorbeugende Maßnahme zur Erhaltung von Vitalität und Gesundheit genossen werden.

Shiatsu kann eine effektive Hilfe sein bei:

  • Blockaden und Ungleichgewichten im körperlichen Energiesystem
  • Allgeneiner Schwäche und Unwohlsein
  • Physischem und psychischem Stress
  • Angespanntheit und Verspannungen
  • Unterstützung bei akuten und chronischen körperlichen Beschwerden
  • Als vorbeugende Maßnahme zur Erhaltung der Vitalität und Gesundheit

Behandlungsdauer inkl. Nachruhen ca. 1 Std.
Die Kosten für 1 Std. betragen 50,00 Euro.
Bitte bequeme Kleidung und warme Socken mitbringen.